MENU

Ab dem 11.09.2019 bieten wir in Kooperation zusammen mit dem VdK folgenden Kurs an:

 

 

F Ü N F   E S S L I N G E R

 

Das ist ein Programm für lebenslange Fitness, zum Erhalt von Bewegung, Muskeln, Knochen und beinhaltet die Schwerpunkte:

 

Der 1. Esslinger: Balance

Balance ist wichtig für uns Menschen, die beim Gehen die meiste Zeit auf einem Bein stehen - genauer: den Körperschwerpunkt dynamisch auf ein Bein verlagern. Die kontrollierte Gewichtsverlängerung auf ein Bein ist die "Essenz" der menschlichen Balance.

 

Der 2. Esslinger: Dehnungen

Denken Sie an die Streckbewegungen bei Hund oder Katze. Wenn Sehnen, Bänder und Muskeln nicht regelmäßig bis an die Grenze gedehnt werden, kommt es zu Muskelverkürzungen und zu einer Verringerung der Gelenkbeweglichkeit.

 

Der 3. Esslinger: Leistung/Schnellkraft

Damit wir uns sicher und ohne Sturz bewegen können, muss sich Kraft mit Geschwindigkeit kombinieren. Kraft mal Geschwindigkeit ist gleich Leistung. Beim Hüpfen oder Wippen auf einem Bein vereinen sich Kraft, Schnelligkeit und Balance. Die Muskeln der Wirbelsäule werden gedehnt.

 

Der 4. Esslinger: Kraft

Kraft ist die Ursache jeder Bewegung. Die Muskelkraftspitzen bestimmen die Knochenfestigkeit. Die Muskeln in der Umgebung des Hüftgelenks, also von Gesäß und Oberschenkel, sind entscheidend wichtig für lebenslange Mobilität und Sturzvermeidung.

 

Der 5. Esslinger: Kraft Arme

Die Kraftübungen sind der Kern jeder Osteoporosetherapie, denn die Kraftspitzen der Muskeln bestimmen die Knochenfestigkeit. Die Kraft der Rumpfmuskulatur ist
zentral für die Körperkontrolle. Ausreichend Kraft in Armen und Händen ist unerlässlich für alle Alltagsaktivitäten.

 

 

Die Kursdaten lauten:
Datum:                     jeweils mittwochs - ab dem 11.09.2019
Uhrzeit:                    10 – 11Uhr
Ort:                          Deutschordenshalle, im Dojo-Raum
Übungsleiterin:        Pia Hänsel
Kosten:                    FCK-Mitglied: 27,50€, VDK-Mitglied: 38€, Gast: 54€
Dauer:                     12 Einheiten / Kurs
Gerne kann danach ein Anschlusskurs angeboten werden.

Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle 07066/6400 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!